Bernhard Vortmann

Turmuhrenfabrik

 

 

Rechts ab 1932 Turmuhren Vortmann mit der markanten dreieckigen Uhren-Reklame.

Rechts daneben seit 1921 die Commerzbank , die während des 2. WK auszog.

 

 

 

Wenn die Firma auch schon lange erloschen ist, gibt es hin und wieder Belege über diese beachtenswerte Institution in Recklinghausen. Sie sind Relikte zur Erinnerung anderer (besserer?) Zeiten für fast ausgestorbene Gewerke.

 

Bernardus Vortmann (1832-1910) begann 1851 nach bestandener Feinmechaniker-Lehre mit der Herstellung von Turmuhren und einem Handelsgeschäft mit selbstgefertigten Taschenuhren und Schmuckwaren aller Art. Gemäß Häuserbuch der Stadt Recklinghausen war Vortmann ab 1865 in der Klosterstraße 1 ansässig. Die Firmengeschichte endet letztlich mit der Schließung der Turmuhrenfabrik im Jahr 1967.

 

Aus den Zeitraum von 1920 - 1960  werden hier einige postalische Belege aus dem Vortmann - Schriftverkehr wiedergegeben.

 

 

 

"Weltweite Verbindungen"

 

Einschreiben aus Padang, Niederländisch-Indien

an B. Vortmann Turmuhrenfabrik Recklinghausen.

Absender war der österreichische Konsul J. Schild.

 

Padang ist eine Hafenstadt in Indonesien auf Sumatra,

früher Niederländisch Indien, heute mit rund 820000 Einwohnern.

 

 

Einkreisstempel Padang mit Gitterbogen oben und unten vom 17.5.22

auf Überdruckmarke Königin Wilhelmina 40 Cent rot auf 50 Cent Ned. Indie Urmarke.

Ein Ausgabestempel Recklinghausen fehlt, ebenso ein Eingangsvermerk der Fa. Vortmann.

 

 

 

 

Inflationsbeleg Recklinghausen - Leipzig

 

Die Karte bot nicht genügend Platz für die Inflations-Briefmarken. Darum wurde ein

blauer Zweizeiler "28 Tausend Mark Freigebühr lt. Einnahmenachweis Recklinghausen" eingesetzt.

Beigesetzt Aufgabestempel Recklinghausen, UB g, 31.8.23 5-6 N, einen Tag vor einer neuen Portoerhöhung am 1.9.23.

Darunter Eingangsstempel Leipzig 23 vom 2.9.23. Postgebühr gem. Tarif vom 24.8.23  8 M Postkarte und 20 Einschreiben.

 

 

Absender Turmuhrenfabrik B. Vortmann

 

Leseabschrift: Deutsche Goldschmiedezeitung

Den Versand der Deutschen Goldschmiedezeitung wollen Sie

ab. 1. Oktober an meine Adresse einstellen.

Hochtungsvoll Vortmann

Rhausen, 31.8.23

 

 

 

 

Schriftverkehr Vortmann

 

Eine höfliche Anrede fehlt. Ersatzweise endend dafür mit dem strammen Gruß des Anwalts.

 

Einkreisstempel mit Bogen oben und unten Recklinghausen 1, UB B, vom 7.2.35 22-23 (Uhr)

auf 5 Pfg. Paul von Hindenburg mit Trauerrand - Aufdruck, ausgegeben anläßlich Hindenburgs Tod

am 4. September 1934. Tarif 5 Pfg. für Postkarten im Ortsverkehr gem. Postgebühr vom 1.12.1933.

 

 

 

Firmenwerbung in einem Taschenfahrplan 1962 - 1963

 

 

 

 

Quellen

 

Häuserbuch Innenstadt Edmund Schröder 1980

Div. Quellen Internet

Bebilderung Eigenbelege